Förderschule "Ernst von Haselberg"

"Das Kind ist der Autor seines Lebens"

Organisatorische Hinweise

Als zentralen Tagungsort für die Fachtagung werden wir die Kulturkirche "St. Jakobi" im Herzen der Altstadt nutzen. Einzelne Workshops und (Abend-) Veranstaltungen werden ebenfalls im Stralsunder Zentrum stattfinden. Diese Orte sind nicht weit voneinander entfernt und somit fußläufig erreichbar.

Weitere Workshops und Angebote werden auf dem Gelände des Helios-Hanseklinikums Krankenhaus West sowie in unserem Schulteil für Erziehungshilfe im Stadtteil Grünhufe stattfinden. Für entsprechende Wege werden aktuell Angebote eingeholt, so dass diese eingeplant sein werden.

Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen, sollten sich vorab über geeignete Parkmöglichkeiten informieren. Zum Zeitpunkt der Veranstaltung ist aufgrund des anhaltend hohen Touristenaufkommens mit sehr eingeschränkter Parkplatzverfügbarkeit und hohen Preisen zu rechnen.

In Vorbereitung der Veranstaltung sind durch das Orga-Team Kontingente für Hotelzimmer geblockt worden, die mit Hinweis auf die Tagung bei folgenden Hotels abgerufen werden können:

  • Hotel Hafenresidenz
  • Hotel maakt
  • Hotel am Jungfernstieg
  • Hotel Baltic   

 

Selbstverständlich sind in der Stadt auch andere Übernachtungsmöglichkeiten wie z.B. Ferienwohnungen verfügbar. Außerdem gibt es im Umfeld Wohnmobil- und Camper-Stellplätze sowie Campingplätze. 

 

 

Falls in der Stadt nichts mehr verfügbar ist, lohnt es sich auch auf der Insel Rügen nach geeigneten Angeboten zu schauen. Dann ist jedoch ein Auto sinnvoll. 

Für weitere Informationen lohnt es sich auf der Homepage der Stadt nachzulesen:  https://stralsundtourismus.de