Förderschule "Ernst von Haselberg"

"Das Kind ist der Autor seines Lebens"

Aktuelles

Umzug der Klinikschule

Seit dem 21.4.2022 befindet sich die Klinikschule auf dem Gelände des Helios-Hanseklinikums Krankenhaus West in einem neuen Gebäude. Statt wie bisher im Haus 8 findet der Unterricht nun im Haus 9 statt. Die Kontaktdaten unserer Schule haben sich dadurch nicht verändert und wir sind weiter unter der angegebenen Telefonnummer und Mail-Adresse erreichbar.

Aktuell ist eine Zufahrt zum Gebäude aufgrund von Baumaßnahmen an der Straße nicht möglich. Wir bitten dies zu berücksichtigen und ggf. Parkmöglichkeiten in der Umgebung zu nutzen. 

Aktuelle Regelungen zum Umgang mit COViD-19-Symptomatik

In Anlehnung an die allgemeinen Regelungen zum Umgang mit einer möglichen Corona-Infektion wurden die Maßnahmen für Schulen in MV entsprechend angepasst. Dazu finden sich die aktuellen Regelungen im 26. Hinweisschreiben des Bildungsministeriums. 

1. Eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht demnach nicht mehr. Dies gilt auch für Personen, die Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten. Eine Empfehlung zum Tragen einer Maske besteht dennoch.

2. Eine Testung auf das Corona-Virus erfolgt nur noch symptombezogen und in der Häuslichkeit. Obligatorische Tests für Kontaktpersonen oder Reihentestungen für Lerngruppen entfallen ebenfalls. Im Falle eines positiven Testergebnisses bei Ag-Schnelltest ist ein PCR-Test zur Bestätigung durchzuführen.

3. Ein neues Schema zum Umgang mit ARE-Symptomatik und zum Kontaktpersonenmanagement gibt ein entsprechende Übersicht zu  Handlungsempfehlungen. 


26. Hinweisschreiben des BM
26_HS_2_Änd_6_Schul_Corona_VO .pdf (242.38KB)
26. Hinweisschreiben des BM
26_HS_2_Änd_6_Schul_Corona_VO .pdf (242.38KB)







Sollte es dennoch in diesem Schuljahr, in Abhängigkeit von der Infektionslage im Land oder durch individuell notwendige Quarantänemaßnahmen, zu Einschränkungen im Präsenzunterricht kommen, bitten wir Sie durch direkten Kontakt mit den verantwortlichen Lehrkräften Absprachen für Beschulungslösungen zu treffen. Wir verwenden, wie durch das Bildungsministerium empfohlen, die Lernplattform itslearning für die digitale Übermittlung von Unterrichtsinhalten und -materialien. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an uns. Es besteht auch die Möglichkeit zum Ausleih digitaler Endgeräte. 


Nutzen Sie für allgemeine Informationen bitte auch die Internetseite des Bildungsministeriums. Hier finden Sie ebenfalls alle Hinweisschreiben und Formulare. 

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/bm/Blickpunkte/Coronavirus/Coronavirus-–-Informationen-für-schule/