Förderschule "Ernst von Haselberg"

"Das Kind ist der Autor seines Lebens"


Unsere Schüler befinden sich in einer intensiv stattfindenden Lebenserfahrungsphase.

Das Stellen und Bearbeiten wichtiger Fragen ist die Grundlage für die Erarbeitung einer Zukunftsperspektive und der Entwicklung von Selbstwirksamkeit.

  • Wer bin ich jetzt in meiner besonderen Zeit?  Wer bin ich jetzt in     meiner besonderen Lebensphase?
  • Wo bin ich jetzt? Wo will ich hin?
  • Was will ich sein?
  • Wer ist bei mir?

Diesen Lebenserfahrungsprozess dürfen wir über alle Etappen begleiten.